FAQ

Häufig gestellte Fragen

Möglicherweise hast du noch Fragen. Der Einfachheit halber haben wir nachfolgend schon einmal die am häufigsten gestellten Fragen beantwortet.

In welcher Nespresso-Maschine funktioniert die Bluecup?

Die Bluecup kann nur in Nespresso-Maschinen verwendet werden, die nach Oktober 2010 hergestellt wurden. Ob deine Maschine für den Einsatz von Bluecups geeignet ist, erkennst du an dem Zylinder, mit dem die Kapsel beim Schließen der Nespresso-Maschine fixiert wird. Ist er aus schwarzem Kunststoff, ist die Maschine für Bluecups geeignet; wenn er aus Aluminium besteht, leider nicht. Der Zylinder aus schwarzem Kunststoff funktioniert mit dem Bluecup-System optimal.

Was passiert, wenn ich die Bluecup doch in einer vor Oktober 2010 hergestellten Maschine verwende?

Wenn du die Bluecup versehentlich in eine Nespresso-Maschine einlegst, die keinen schwarzen, sondern einen aluminiumfarbenen Rand hat, dann passt sie anschließend wahrscheinlich nicht mehr in den Löffelhalter.

Wie oft kann ich meine Bluecup verwenden?

Deine Bluecup kannst du in deiner Nespresso-Maschine mindestens 100 x verwenden. Voraussetzung ist allerdings, dass du eine Maschine verwendest, die nach Oktober 2010 hergestellt wurde. Siehe auch oben die Antwort zu „In welcher Nespresso-Maschine funktioniert die Bluecup?“

Sind alle Bluecup-Komponenten spülmaschinenfest?

Ja, alle Bluecup-Komponenten können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Wurden der Deckel, die Kapsel und der Löffel auf Lebensmittelsicherheit und ökologische Nachhaltigkeit getestet?

Ja, alle Komponenten wurden unter anderem auf ihre ökologische Nachhaltigkeit und ihre Lebensmittelsicherheit getestet. Alle Ergebnisse waren positiv.

Kann ich alle gemahlenen Espressokaffees verwenden?


Die Auswahl des Espressokaffees und des Mahlgrades sind entscheidend für eine optimale Extraktion des Kaffees, wenn das Wasser während des Brühvorgangs durch die Kapsel läuft. Nicht mit allen Espressokaffees läuft der Brühvorgang gleichermaßen gut ab. Siehe auch den Abschnitt Kaffee.

Mein Espresso ist zu dünn

Das kann zwei Ursachen haben: Entweder du hast zu viel Wasser durch die Kapsel laufen lassen oder die Durchlaufzeit des Wasser war kürzer als 30 Sekunden.

Wir empfehlen dir Folgendes:

  • Die Bluecup-Kapsel bis zum Rand (vollständig) mit Espressokaffee füllen.
  • Den Kaffee in der Kapsel fester andrücken.

Erhältst du noch immer nicht das gewünschte Ergebnis? Dann hast du zwei Möglichkeiten:

  1. Verwende Kaffee mit einem feineren Mahlgrad.
  2. Mische den bereits gemahlenen Kaffee mit einem feiner gemahlenen Espresso.

Mein Kaffee ist zu stark und läuft nicht gut durch.

Das kann zwei Ursachen haben: Entweder es läuft zu wenig Wasser durch die Kapsel oder die Durchlaufzeit des Wasser ist länger als 40 Sekunden.

Wir empfehlen dir Folgendes:

  • Weniger Kaffee in die Bluecup füllen.
  • Den Kaffee in der Kapsel nicht oder weniger fest andrücken.

Erhältst du noch immer nicht das gewünschte Ergebnis? Dann hast du zwei Möglichkeiten:

  1. Verwende Kaffee mit einem gröberen Mahlgrad.
  2. Mische den bereits gemahlenen Kaffee mit einem gröber gemahlenen Espresso.

Wie viel Gramm Espresso passen in eine Bluecup?

Eine volle Bluecup enthält ungefähr 5,2 Gramm gemahlenen Kaffee.

Wie viele Kapseln Bluecup sollte man vorrätig haben?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass mindestens 10 Bluecups vorrätig gehalten werden sollten, um jederzeit Espresso zubereiten zu können. Wenn du diese Kapseln morgens füllst, kannst du den ganzen Tag lang genießen.

Ist deine Frage noch nicht beantwortet?

Wenn du in diesen FAQ keine Antwort auf deine Frage gefunden hast, kannst du uns natürlich jederzeit per E-Mail kontaktieren!